Archiv für den Themenbereich „- Arbeitsalltag”

Sind Menschen mit Tattoos die schlechteren Arbeitnehmer?

Geschrieben am 18.11.2014 um 08:02 Uhr von Lisa

 

Tattoos und Piercings liegen voll im Trend und die Gesellschaft hat sich „daran gewöhnt“. Zumindest scheint es so. Dennoch wird in manchen Branchen selbst die kleinste Tätowierung nicht toleriert. Doch wieso ist das so? Und sind Menschen mit Tattoos wirklich automatisch unqualifiziert für jeden Job? Ähnliche Beiträge: Wodurch lassen sich Menschen beherrschen? Okay, die Frage [...]

 

Nicht verzagen, Blog-Doc fragen

Geschrieben am 13.11.2014 um 08:16 Uhr von Blog Doc

 

Heute im Wartezimmer: Stress Dürfen wir vorstellen, Frau Doc, Blog-Doc. Unsere neue kompetente Mitarbeiterin, wenn es um Fragen zum Thema Gesundheit und Medizin im Arbeitsalltag geht. Mit ihrer Berufserfahrung am Arbeitsplatz mit Schreibtisch und der Spezialisierung auf medizinische Sachverhalte schreibt sie künftig Blogartikel für den Bewerberblog. Im Fokus soll immer die Frage eines Lesers stehen, [...]

 

Büroknigge – Teil 2

Geschrieben am 01.10.2014 um 07:49 Uhr von Anna II

 

Büroknigge 2?! Dass es unter diesem Titel einen zweiten Teil gibt, spricht ja nicht so für die Fähigkeit des Menschen, im Team zu arbeiten. Manchmal frage ich mich, ob es in der Natur einiger liegt, sich daneben zu benehmen. Es gibt diese Grenzen des Erträglichen, zwischen denen man sich bewegen kann. Innerhalb derer mancher zwar [...]

 

Pomodoro-Technik – Gibt dir das Leben eine Tomate…

Geschrieben am 29.09.2014 um 08:06 Uhr von Anna II

 

… mach Produktivität draus Pomodoro?! Ja, am liebsten zerkleinert als Soße zu Nudeln oder mit Mozzarella… Als ich im Netz auf die Pomodoro-Technik gestoßen bin, dachte ich kurz, es sei ein Scherz oder die Verlinkung würde vielleicht zu einem Kochblog führen. Falsch gedacht. Diese Technik soll durch strukturierte, aufeinanderfolgende Zeitabschnitte die eigenen Tätigkeit (egal ob [...]

 

Frauen in der IT – ist das wirklich möglich??

Geschrieben am 24.09.2014 um 07:59 Uhr von Lisa

 

Die meisten Frauen, die eine Karriere in der IT starten wollen, scheitern nicht am Studium. Vielmehr besteht die wahre Herausforderung darin, sich nach dem Studienabschluss zu profilieren. Laut einer Studie waren im Jahr 2013 22,5 % der Informatik-Studenten weiblich. Der Branchenverband Bitkom freut sich bereits darüber, dass die Initiativen, Mädchen und junge Frauen für die [...]

 

Kollege, du stinkst!

Geschrieben am 18.09.2014 um 08:09 Uhr von Angelika

 

Die Doofen – Mief on YouTube Heute nennen wir das Kind mal beim Namen – es heißt: schlechter Körpergeruch. Wir rümpfen die Nasen, erfinden Umwege, lüften auch bei Minusgraden, planen Auswärtstermine, nur um IHM zu entgehen; nein! wir sollten auch hier politisch korrekt bleiben – es muss “ihm” oder “ihr” heißen. Was bitte soll man [...]

 

Ist Weinen im Büro menschlich oder einfach nur peinlich?

Geschrieben am 10.09.2014 um 08:04 Uhr von Anna II

 

bob marley – no woman no cry on Vimeo. Weinen ist eine ganz natürliche menschliche Eigenschaft. Wir weinen aus Wut, Freude, Angst, Trauer oder Schmerz. Wir weinen als Kind und als Erwachsener, im privaten und da wir es nicht immer kontrollieren können, (leider) auch manchmal im Büro. Mir ist das auch schon passiert. Ich muss [...]

 
 

Geocaching ist die moderne Schnitzeljagd beziehungsweise Schatzsuche. Modern deshalb, weil sie elektronisch mit einem GPS-Gerät oder Mobiltelefon funktioniert. Mithilfe geographischer Koordinaten, welche im Internet veröffentlicht werden, findet man die Verstecke (Geocaches oder Caches genannt). Ähnliche Beiträge: Für ein gutes Arbeitsklima… In Anlehnung an die 10 Gebote für Angestellte, die Jochen zugegebenermaßen schon vor einiger Zeit [...]

 

Konzentrationsübungen für den Job

Geschrieben am 07.08.2014 um 07:49 Uhr von Lisa

 

Wer kennt es nicht? Ab und an kommt es vor, dass man immer mehr neue Aufgaben zu den Eigentlichen hinzu bekommt und die To-Do-Liste endlos erscheint. Der Anstieg der Arbeitsaufgaben bringt aber leider auch einen Abschwung der Lebensfreude und Motivation mit sich. Damit verbunden ist die Minderung des Konzentrationsvermögens. Ein ausgezeichnetes Raumklima, genügend Schlaf sowie [...]

 

Ich habe Rücken – oder wie ich lernte richtig zu sitzen

Geschrieben am 05.08.2014 um 08:04 Uhr von Anna II

 

Offensichtlich ist der menschliche Körper nicht für langes Sitzen gedacht, muss ich in letzter Zeit so feststellen. Der Nacken zwickt und der untere Rücken ist auch manchmal ganz schön aua.  Jeder, der mir gut gemeint 2, 3 Mal an den Nacken fasst, um mich zu massieren, meint immer gleich „Man, bist du verspannt. Das ist [...]

 
Bewerberblog.de Feeds:  
 
  • Anzeige

  • Wo steht was?

  • Wann war was?

  • Wer sagt was?

    Anna II: Hallo Christiane, vielen Dank für deinen Komment...
    Christiane Richter: Hallo AnnaII, das was Du schreibst, kann ich nu...
    zu intelligent: ich habe einen vollkommen durchgeknallten Lebensla...
    Anna: Hallo Marion, ich sehe das überhaupt nicht so. W...
    Anna II: Hallo Marion, natürlich kannst du Anmerkungen zu...
    Marion: "Sollte man die Bewerber einen Tag vor dem Vorstel...
    Marion: Kann ich da noch einige Punkte zu diesen Artikel h...
    Ina: Hallo Herr Dr. Obermayer, scheinbar haben wir es...
    Dr. h.c. Hubertus Obermayer: Es spricht sich auf jeden Fall rum wenn Unternehme...
    Dr. h.c. Hubertus Obermayer: "Mich ärgert das immer nur und ich bin mir sicher...
  •