Archiv für den Themenbereich „- Arbeitsalltag”

Ohne Erkältung über den Winter

Geschrieben am 30.01.2015 um 07:33 Uhr von Blog Doc

 

Nackig Skifahren bringt es nicht! – Neues vom Blog Doc Minusgrade, Nässe, Schnee und schon kündigt sich die erste Erkältung an. Menschenansammlungen in Bus, Bahn oder im Büro tun ihr übriges, die Vieren und Bakterien zu verbreiten. Zum Glück weiß unser Blog Doc Rat, wie ihr euch am besten vor der nächsten Erkältung schützen könnt… [...]

 

Komplimente im Business – 7 Tipps für das perfekte Kompliment

Geschrieben am 22.01.2015 um 07:44 Uhr von Ina

 

Komplimente sind ein guter Weg, um im Berufsleben voranzukommen. Doch Vorsicht, wenn sie nicht von Herzen kommen, kann sich der Effekt auch leicht umkehren. Komplimente im beruflichen Kontext werden oft als Schmeicheleien empfunden. Wie äußere ich ein Kompliment richtig? Worauf muss ich achten? Ähnliche Beiträge: Tipps für das Bewerbungsgespräch: Chef-Bewertung Mit einem neuen Job wechselt [...]

 

Aufschieben: Morgen geht’s dann aber wirklich los!

Geschrieben am 16.01.2015 um 08:01 Uhr von Lisa

 

So zu Beginn des Jahres haben die meisten Leute neue Vorsätze. Bei Studenten sind das oft Vorsätze à la „Dieses Jahr werde ich meine Hausarbeiten, Referate und Hausaufgaben nicht aufschieben. Alles wird sofort erledigt.“ Ähnliche Beiträge: Die Arbeit wirklich ruhen lassen, geht das? Aus aktuellem Anlass – ich kuriere mich derzeit von einer richtig fiesen [...]

 

Neues Jahr, neuer Job, neues Glück?

Geschrieben am 07.01.2015 um 08:03 Uhr von Lisa

 

Die meisten Menschen sehen in einem neuen Jahr auch zahlreiche neue Chancen. Sei es privat oder beruflich. Doch ist der Jahresanfang auch der beste Zeitpunkt für einen neuen Job? Früher war es gang und gäbe, ein Arbeitsleben lang im gleichen Unternehmen zu arbeiten. Doch die Zeiten haben sich geändert. Die ewige Treue zwischen Arbeitnehmer und [...]

 

Telefonakquise macht nicht immer Spaß…

Geschrieben am 03.12.2014 um 08:07 Uhr von Lisa

 

Akquise von Bewerbern und Kunden ist in den meisten Branchen sehr wichtig. Auch in der Personalberatung spielt die Telefonakquise eine große Rolle. Trotz der Wichtigkeit bringt das Telefonieren nicht nur Vorteile mit sich. Fehler fallen besonders schwer ins Gewicht, wenn man den Angerufenen gar nicht kennt. Und so ganz ohne Mimik und Gestik ist es [...]

 

Boreout – krank vor Langeweile

Geschrieben am 28.11.2014 um 08:17 Uhr von Anna

 

Man kommt früh zur Arbeit und man weiß nicht, was man tun soll. Man könnte ja E-Mails lesen und wenn man wirklich welche bekommen hat, diese beantworten…ja…und nun? Ah! Der Sommerurlaub muss noch gebucht werden und die Oma hat auch bald Geburtstag…da könnte man doch ein Fotokalender zusammenstellen. Super! Der Staub wurde auch schon seit [...]

 

Sind Menschen mit Tattoos die schlechteren Arbeitnehmer?

Geschrieben am 18.11.2014 um 08:02 Uhr von Lisa

 

Tattoos und Piercings liegen voll im Trend und die Gesellschaft hat sich „daran gewöhnt“. Zumindest scheint es so. Dennoch wird in manchen Branchen selbst die kleinste Tätowierung nicht toleriert. Doch wieso ist das so? Und sind Menschen mit Tattoos wirklich automatisch unqualifiziert für jeden Job? Ähnliche Beiträge: Wodurch lassen sich Menschen beherrschen? Okay, die Frage [...]

 

Nicht verzagen, Blog-Doc fragen

Geschrieben am 13.11.2014 um 08:16 Uhr von Blog Doc

 

Heute im Wartezimmer: Stress Dürfen wir vorstellen, Frau Doc, Blog-Doc. Unsere neue kompetente Mitarbeiterin, wenn es um Fragen zum Thema Gesundheit und Medizin im Arbeitsalltag geht. Mit ihrer Berufserfahrung am Arbeitsplatz mit Schreibtisch und der Spezialisierung auf medizinische Sachverhalte schreibt sie künftig Blogartikel für den Bewerberblog. Im Fokus soll immer die Frage eines Lesers stehen, [...]

 

Büroknigge – Teil 2

Geschrieben am 01.10.2014 um 07:49 Uhr von Anna II

 

Büroknigge 2?! Dass es unter diesem Titel einen zweiten Teil gibt, spricht ja nicht so für die Fähigkeit des Menschen, im Team zu arbeiten. Manchmal frage ich mich, ob es in der Natur einiger liegt, sich daneben zu benehmen. Es gibt diese Grenzen des Erträglichen, zwischen denen man sich bewegen kann. Innerhalb derer mancher zwar [...]

 

Pomodoro-Technik – Gibt dir das Leben eine Tomate…

Geschrieben am 29.09.2014 um 08:06 Uhr von Anna II

 

… mach Produktivität draus Pomodoro?! Ja, am liebsten zerkleinert als Soße zu Nudeln oder mit Mozzarella… Als ich im Netz auf die Pomodoro-Technik gestoßen bin, dachte ich kurz, es sei ein Scherz oder die Verlinkung würde vielleicht zu einem Kochblog führen. Falsch gedacht. Diese Technik soll durch strukturierte, aufeinanderfolgende Zeitabschnitte die eigenen Tätigkeit (egal ob [...]

 
Bewerberblog.de Feeds:  
 
  • Anzeige

  • Wo steht was?

  • Wann war was?

  • Wer sagt was?

    Olga: Viel Spaß beim Bewerberblog und der TowerConsult ...
    Helga Trölenberg: Es gibt ein sehr schönes Buch zu diesem Thema, ge...
    Dana Lipka: Hallo alle miteinander ihr werdet sicher verste...
    Bewerberbibel: Bewerbungsschreiben oder Lebenslauf Muster können...
    Claudia: Hey...Ich habe mal eine Frage...Ich habe eine 4-Ta...
    Viktor: Ich arbeite 2x8 Stunden die Woche,bin 80% Schwerb...
    Heidi: Ja, bei uns in der Schweiz ist es noch schlimmer. ...
    Sam: Dialekt ist - genauso wie Religion, Musikgeschmack...
    Peter Rach: In Zusammenhang Fachkräftemangel kann ich auch di...
    Lisa: Vielen Dank für eure Kommentare. Natürlich muss ...
  •