Archiv für den Themenbereich „Job&Karriere”

Fangfragen im Vorstellungsgespräch

Geschrieben am 12.12.2014 um 08:08 Uhr von Lisa

 

Die meisten Personaler werden gezielt auf Vorstellungsgespräche vorbereitet. In den Schulungen wird vermittelt, wie man Fragen stellt, um den Bewerber kennen zu lernen und um herauszufinden, wie gut er zum Unternehmen passt. Personaler lernen aber auch bestimmte Techniken und Fragestellungen, um den Bewerber aus der Reserve zu locken. Durch simple Fangfragen ist es leicht realisierbar, [...]

 

Personalrecruiting mittels Employer Branding – auch für den Mittelstand!

Geschrieben am 10.12.2014 um 08:08 Uhr von Gastautor

 

Beim Schlagwort Personalrecruiting denkt man u.a. an altbekannte Maßnahmen der Personalbeschaffung: Stellenanzeigen, Jobportale, Karrieremessen, Beauftragung von Personalvermittlern und Headhunter. Doch bei steigendem Fachkräfte- und Bewerbermangel ist die Nützlichkeit dieser Vorgehen begrenzt bzw. gerade für Klein- und mittelständische Unternehmen wirtschaftlich kaum mehr vertretbar. Mit dieser Strategie des Personalmarketings sind sie für den Bewerber ein Unternehmen unter [...]

 

Telefonakquise macht nicht immer Spaß…

Geschrieben am 03.12.2014 um 08:07 Uhr von Lisa

 

Akquise von Bewerbern und Kunden ist in den meisten Branchen sehr wichtig. Auch in der Personalberatung spielt die Telefonakquise eine große Rolle. Trotz der Wichtigkeit bringt das Telefonieren nicht nur Vorteile mit sich. Fehler fallen besonders schwer ins Gewicht, wenn man den Angerufenen gar nicht kennt. Und so ganz ohne Mimik und Gestik ist es [...]

 

Boreout – krank vor Langeweile

Geschrieben am 28.11.2014 um 08:17 Uhr von Anna

 

Man kommt früh zur Arbeit und man weiß nicht, was man tun soll. Man könnte ja E-Mails lesen und wenn man wirklich welche bekommen hat, diese beantworten…ja…und nun? Ah! Der Sommerurlaub muss noch gebucht werden und die Oma hat auch bald Geburtstag…da könnte man doch ein Fotokalender zusammenstellen. Super! Der Staub wurde auch schon seit [...]

 

Neues vom Blog-Doc: Sollen wir Eizellen einfrieren oder nicht?

Geschrieben am 27.11.2014 um 08:12 Uhr von Blog Doc

 

Die Nachricht, dass Facebook und Apple ihren MitarbeiterINNEN anbieten, die Kosten für das Einfrieren von Eizellen zu übernehmen, verbreitete sich im letzten Monat rasant im Netz und sorgte vor allem für viel Aufregung. Ziel dieser Idee soll es sein, das Kinderkriegen hinauszuzögern und jungen Frauen dadurch eine Karriere zu ermöglichen. Man könnte jetzt viel über [...]

 

Bewerbungsmuster – hilfreich oder nicht?

Geschrieben am 19.11.2014 um 07:42 Uhr von Anna II

 

Jeder, der schon einmal eine Bewerbung geschrieben hat und sich im Internet ein paar Anregungen suchen wollte, ist ihnen begegnet: Bewerbungsmustern. Im Downloadbereich von Ratgeberseiten oder innerhalb eigens dafür geschaffener Onlineshops – dann ganz klar, natürlich gegen Bezahlung. Zu finden sind im Netz sowohl Designvorlagen für den Lebenslauf als auch inhaltlich vorgefertigte Anschreiben. Mir persönlich [...]

 

Sind Menschen mit Tattoos die schlechteren Arbeitnehmer?

Geschrieben am 18.11.2014 um 08:02 Uhr von Lisa

 

Tattoos und Piercings liegen voll im Trend und die Gesellschaft hat sich „daran gewöhnt“. Zumindest scheint es so. Dennoch wird in manchen Branchen selbst die kleinste Tätowierung nicht toleriert. Doch wieso ist das so? Und sind Menschen mit Tattoos wirklich automatisch unqualifiziert für jeden Job? Ähnliche Beiträge: Wodurch lassen sich Menschen beherrschen? Okay, die Frage [...]

 

Nicht verzagen, Blog-Doc fragen

Geschrieben am 13.11.2014 um 08:16 Uhr von Blog Doc

 

Heute im Wartezimmer: Stress Dürfen wir vorstellen, Frau Doc, Blog-Doc. Unsere neue kompetente Mitarbeiterin, wenn es um Fragen zum Thema Gesundheit und Medizin im Arbeitsalltag geht. Mit ihrer Berufserfahrung am Arbeitsplatz mit Schreibtisch und der Spezialisierung auf medizinische Sachverhalte schreibt sie künftig Blogartikel für den Bewerberblog. Im Fokus soll immer die Frage eines Lesers stehen, [...]

 

Cultural fit oder was?!

Geschrieben am 04.11.2014 um 08:05 Uhr von Anna

 

Es reicht oft nicht, wenn man die besten fachlichen Voraussetzungen für eine Stelle hat, die richtigen Erfahrungen gemacht hat, die richtigen Fremdsprachen beherrscht, die richtigen Auslandsaufenthalte auf dem Lebenslauf stehen hat und die richtigen Noten vorzuweisen hat. Das Zauberwort heißt cultural fit! Sicherlich gibt es auch deutsche Begriffe, aber das wäre ja langweilig, diese zu [...]

 

Verhaltensregeln für Studenten im Hörsaal

Geschrieben am 27.10.2014 um 08:14 Uhr von Lisa

 

Den neuen Semesterbeginn habe ich mir zum Anlass genommen, über wichtige Verhaltensregeln für Studenten im Hörsaal zu schreiben. In diesem Beitrag erfahrt ihr, was im Hörsaal erlaubt ist und was nicht, worauf ihr besonders achten solltet und wie ihr am besten mit Professoren redet. Ähnliche Beiträge: Ein bisschen Disziplin muss sein! Auch für Studenten. Ja, [...]

 
Bewerberblog.de Feeds:  
 
  • Anzeige

  • Wo steht was?

  • Wann war was?

  • Wer sagt was?

    Sam: Dialekt ist - genauso wie Religion, Musikgeschmack...
    Peter Rach: In Zusammenhang Fachkräftemangel kann ich auch di...
    Lisa: Vielen Dank für eure Kommentare. Natürlich muss ...
    Helmauf: Es kommt schon mal vor, dass man eine Unterhaltung...
    Holi: Hallo, also was Du da erlebt hast ist praktisch ge...
    Frank: Die Mischung und das aussergewöhnliche macht es a...
    Andreas Alles: Zu einem wirkungsvollen Gegenmittel kann die Besch...
    Lisa: Vielen Dank an euch Drei, für eure Kommentare. Ic...
    Konrad: Viele Dinge sind der Mode unterworfen. Besonders n...
    Theo (aus Holland): Wann du Tattoos für einander hast (z.B. zum impon...
  •