Archiv für den Themenbereich „Fundstücke”

Wie locke ich einen Softwareentwickler in mein Team…

Geschrieben am 16.05.2012 um 08:15 Uhr von Claudi

 

.. und bringe ihn dazu, auch dazubleiben?? Diese Frage beschäftigt uns ja täglich. Auch sind wir immer auf der Suche nach alternativen, außergewöhnlichen Wegen tolles Personal zu finden. Doch diese Woche hat uns dann dieses Bild erreicht und wir waren begeistert. Der Begleittext zum Bild lautete folgendermaßen: Ähnliche Beiträge: Bester Job des Jahres: Softwareentwickler! Gute [...]

 
 

Nein, das ist kein Schlachtfeld und auch kein Schrotthaufen oder ähnliches. Das ist ein Arbeitsplatz! Jawohl! Und nein, er ist nicht chaotisch oder unaufgeräumt – er ist sogar höchst systematisiert.  Zugegeben mag das für den durchschnittlichen Betrachter verblüffend klingen, aber der betroffene Programmierer ist durchaus in der Lage sich an diesem Ort zurechtzufinden. Ähnliche Beiträge: [...]

 

Photonics goes Rap – Physik und Musik geht doch!

Geschrieben am 03.04.2012 um 07:31 Uhr von Daniela

 

Physik ist jetzt nicht Informatik. Aber mit dem Begriff Photonics können wohl genauso wenig Leute was anfangen wie mit XML, Salesforce oder JDBC. Und auch die Probleme sind ähnlich – guter Nachwuchs ist Mangelware. Was liegt da also näher, als die Jugend von heute über Musik an die spannenden Themen der Naturwissenschaften heranzuführen. Ähnliche Beiträge: [...]

 

Ein Tipp: Die Bildungsprämie

Geschrieben am 08.03.2012 um 08:03 Uhr von Olga

 

Man kann ja nie genug wissen. Ständig hört man von lebenslangem Lernen usw. Mit abgeschlossener Berufsausbildung ist es eben nicht getan… Ähnliche Beiträge: Zu spät dran? – Tipp um Zeit zu sparen Sooo, hier mal ein Beitrag für die Rubrik Fundstücke. Kann einem bestimmt auch helfen, wenn man zum Vorstellungsgespräch muss und zu spät dran [...]

 

Aus unserer Reihe “Was es alles gibt”: Die Ritterakademie

Geschrieben am 17.01.2012 um 07:48 Uhr von Nadia

 

“Ich will was mit Menschen machen” ist der häufigste Grund, dass junge Menschen Personaler werden möchten. Das ist natürlich Quark, weil man in fast jedem Job mit Menschen zu tun hat. Viel mehr ist das Tolle am Personaler-Sein, dass man die Vielfältigkeit menschlichen Tuns kennenlernt. Ständig lernt man dazu: Es gibt Speed-Cuber, Jump-Styler, gekaufte Titel [...]

 

Mehr als 7.000.000.000…

Geschrieben am 07.11.2011 um 07:12 Uhr von Daniela

 

… Menschen gibt es seit letzten Montag auf unserer schönen Erde. Dass niemand durch die Welt spaziert und alle Menschen zählt, ist klar. Deshalb wurde einfach ein Baby ausgewählt, was symbolisch der 7-milliardste Mensch ist. Das glückliche Baby heißt Danica und kommt aus Manila (Philippinen). Glücklich kann sie auch deshalb sein, weil sie gleich zur [...]

 

getDigital.de – Your Geek-Stuff-Supplier

Geschrieben am 12.09.2011 um 08:40 Uhr von Olga

 

Irgendwie klingt es immer so einfach: Zwei technik- und computerbegeisterte, junge Männer setzten sich zusammen und brüten eine Idee aus. Und wie durch Zauberhand wird aus diesem kleinen Gedankenauswuchs ein gut laufendes Unternehmen. Warum das trotzdem nicht jeder kann? Tja, ganz einfach: Die Idee muss richtig gut sein. Und bei getDigital.de war das definitiv der [...]

 

Manchmal glaube ich, die machen das mit Absicht

Geschrieben am 12.08.2011 um 07:38 Uhr von Nadia

 

Ich habe die Theorie, dass manche Leute analog zu dem Wunsch “ins Fernsehen” oder wenigstens “ins Radio” zu kommen, auch gern möchten, dass wir über sie bloggen. Ähnliche Beiträge: Für alle, die manchmal genug haben :-) Man kennt ja diese Situationen aus dem täglichen Leben, in denen die Dinge einfach nicht so laufen, wie man [...]

 

Am Anfang war der Satz…

Geschrieben am 09.08.2011 um 07:37 Uhr von Angelika

 

Manche Bewerber meinen, der erste Satz im Bewerbungsanschreiben müsse wie ein Hammer wirken, der dem Recruiter beim Lesen entgegen geflogen kommt, ihn zielgenau an der Stirn trifft und ihn dann für Sekunden bewusstlos macht. Eine retrograde Amnesie scheint in solchen Fällen eher wünschenswert… Ähnliche Beiträge: Der Anfang vom Ende der Postbewerbung! Das Karriereportal berufsstart.de veröffentlichte [...]

 

Kind, Kegel und Karriere im Comic

Geschrieben am 29.07.2011 um 07:25 Uhr von Claudi

 

Ähnliche Beiträge: Comic zum Freitag (klick mich an:-))… Auch Freizeit ist wichtig – Comic zum Freitag … Mitarbeitergewinnung per Comic So kanns auch gehen mit der Gewinnung von Mitarbeitern. Diese tolle Reihe haben wir von der TAF bekommen und wollten sie Euch natürlich nicht vorenthalten…. Gesucht: Karriere! Auf meiner Tagescréme prangt es drauf, auf der [...]

 
Bewerberblog.de Feeds:  
 
  • Anzeige

  • Wo steht was?

  • Wann war was?

  • Wer sagt was?

    Ina: "wundersame Geruchstille" schöne Synästhesie, Ge...
    Anna: Ja, das stimmt! Ab und zu ist es eine sehr gute Ab...
    Merit-Seto: ich hab einen Job (in der IT), bei dem ich ab und ...
    Anna II: Das freut uns zu hören! :)...
    Martin: Liebes Bewerberblogteam, vielen Dank für den toll...
    Urs E. Gattiker - DrKPI: Liebe Gaby Interessanter Beitrag wie immer... V...
    Dana: Für alle, die noch am Knobeln sind, hier eine kle...
    Micha: Schöner Beitrag zum Thema Bewerbungsfoto. Gute Id...
    Melanie: Die geschichte mit Chantal hat mich durchaus gepac...
    Ausbildung 2015: Kann ich nur bestätigen....
  •