Archiv für den Themenbereich „Auslandsaufenthalt”

Sprachaufenthalte im Ausland – Turbo für Berufseinstieg und Karriere

Geschrieben am 24.09.2013 um 08:08 Uhr von Gastautor

 

Heute dürfen wir euch mal wieder einen Gastbeitrag präsentieren. Die Münchner Firma Sprachdikrekt bietet vielfältige Möglichkeiten für Sprachreisen. Wie und warum diese hilfreich sein könnten, erfahrt ihr im Artikel. Ähnliche Beiträge: Deutschland nicht sexy genug für Hochqualifizierte aus dem Ausland Ich war doch etwas überrascht, als ich im KURIER.at aus unserem Nachbarland Österreich las, dass [...]

 

Bewerbung im Ausland: Worauf man achten sollte

Geschrieben am 04.09.2013 um 08:09 Uhr von Gastautor

 

In unserem heutigen Gastbeitrag erfahrt ihr, was ihr je nach Land und Kultur bei einer Bewerbung im Ausland beachten müsst. Ein Aufenthalt im Ausland ist heutzutage ein Pluspunkt für jeden Lebenslauf. Das kann eine kurze, intensive Sprachreise sein, ein Auslandssemester während des Studiums, ein Praktikum oder Volontariat im Ausland oder aber eine feste Anstellung im [...]

 

Au-pair – Erfahrungsbericht

Geschrieben am 07.05.2013 um 08:07 Uhr von Anna

 

Die Schule ist vorbei, was macht man nun? So viele Möglichkeiten, so viele Angebote – die Entscheidung fällt einem sehr schwer, etwas Passendes zu finden. Im besten Fall hat man sich schon vorher Gedanken über seine berufliche Zukunft gemacht, seine Wünsche abgewägt, sich beraten lassen, Schnuppertage in einer Uni in Anspruch genommen, vielleicht ein Praktikum [...]

 

Bewerbung im Ausland – ein Erfahrungsbericht

Geschrieben am 29.04.2013 um 09:15 Uhr von Gastautor

 

Wie in meinem Artikel über Irland berichtet, ist bereits meine zweite Freundin dabei fleißig eine Bewerbung nach der anderen  unter den irischen Personalern und Recruiter zu verteilen. Nun ist es soweit! Auch sie verlässt Deutschland und mich schon diese Woche und wird das irische Volk aufmischen Hier erzählt sie etwas von ihren Erfahrungen zum Thema [...]

 

Jobsuche im Iran

Geschrieben am 11.04.2013 um 08:23 Uhr von Gastautor

 

Unseren Praktikant Amir habt ihr ja bereits in seinem ersten Artikel kennengelernt. Heute berichtet er über die Jobsuche in seinem Heimatland. Hi, ich bin`s wieder. Ich möchte euch heute ein wenig über die Jobsuche im Iran erzählen. Ich habe zwar nur als Student im Iran gearbeitet, kann aber einiges über meine Erfahrungen aus der Arbeitswelt [...]

 

Auslandserfahrung, ich kriege dich! Heute: Auslandssemester

Geschrieben am 05.04.2013 um 08:27 Uhr von Dörte

 

Ungebrochen zählen die deutschen Studenten zu den reisewilligsten weltweit. Im Zeitraum von 2000 bis 2008 verdoppelte sich deren Anzahl sogar – weltweit sind nur Studenten aus China, Indien und Südkorea stärker an ausländischen Unis vertreten. Kein Wunder, denn Auslandserfahrung zählt zu den wichtigsten Qualifikationen für Hochschulabsolventen, die mit einem Job in einem international tätigen Unternehmen [...]

 

Verir”r”t euch – Bewerben in Irland

Geschrieben am 02.04.2013 um 08:20 Uhr von Anna

 

St. Patrick’s Day in Dublin… Das irische Wetter zeigt sich mal von einer anderen und unbekannten Seite und die Sonne lässt sich sogar mal blicken. Alle sind grün und blau, die Stadt ist voll mit vollen Touristen (trotz 4,80€ für ein Guinness) und dazwischen hört man auch ab und zu die Iren, die sich die [...]

 

Auslandserfahrung, ich kriege dich! Heute: Volkshochschulen in Norwegen

Geschrieben am 25.02.2013 um 08:07 Uhr von Dörte

 

Auslandserfahrung erwünscht! Auf der Suche nach einem Job oder einer Festanstellung stoßen Bewerber in Stellenanzeigen immer wieder auf diese Forderung. Abhängig vom jeweiligen Unternehmen kann dieses Kriterium sogar obligatorisch sein, so dass davon die Aufnahme in den engeren Bewerberkreis abhängt. Doch welche Möglichkeiten gibt es eigentlich Auslandserfahrung zu sammeln? Ähnliche Beiträge: Auslandserfahrung, ich kriege dich! [...]

 

Mille grazie für Ihre Absage auf meine Bewerbung!

Geschrieben am 22.01.2013 um 09:00 Uhr von Angelika

 

Heute erreichte mich ein kurzes Dankesschreiben, welches Smileys und doppelte Ausrufezeichen beinhaltete und aus Italien kam. Darin hieß es, dass meine vorher an den Bewerber gesandte Absage die erste Rückmeldung auf eine seiner Bewerbungen war und man damit in Italien normalerweise nicht rechnen könne. Scherzhafterweise sagte ich zu meinen Kollegen, dass ich jetzt wüsste, wie [...]

 

Stichwort Interkulturelle Kompetenz – Aber wie erlangt man diese?

Geschrieben am 16.01.2013 um 08:15 Uhr von Gastautor

 

Heute haben wir mal wieder einen Gastartikel. Kai ist Multilingual SEO Researcher und hat für uns einmal über die Wichtigkeit des Softskills “interkulturelle Kompetenz” geschrieben, gerade für Studenten, die ins Ausland gehen oder waren, interessant. Es ist kein Geheimnis, dass die Globalisierung das Arbeitsleben auf den Kopf gestellt hat. Heutzutage müsst ihr, wenn Ihr eine [...]

 
Bewerberblog.de Feeds:  
 
  • Anzeige

  • Wo steht was?

  • Wann war was?

  • Wer sagt was?

    Michel: Schön, dass endlich auch mal die Vorteile, die Ze...
    Robert: Liebe Ina, ich bin mittlerweile 31 Jahre und ha...
    Christopher: Schöne Darstellung, die zum Schmunzeln anregt und...
    Angelika: Früher bewirkte ein Fernstudium eher ein mitleidi...
    Selina: Ich stehe diese neuen Entwicklung nicht grundsätz...
    Luisa: Ein sehr schöner Artikel. Ich kann alles, was hie...
    coriandreas: Und das war kein Aprilscherz!!...
    coriandreas: Nicht nur die. Alle werden überflüssig, die Geis...
    Andrea: Schöner Artikel zur Zusammenfassung! Projektmanag...
    Reinhard: Super Artikel, da kann ich nur beipflichten. Für ...
  •