Der Hahn im Korb stellt sich vor

Geschrieben am 02.04.2009 um 10:46 Uhr von Johannes

 

Hallo erstmal; ich bin der Johannes. Gestern war mein erster Tag im Turm-Büro bei den Mädels und ich werde hier in Zukunft die Mädels im Blog unterstützen und im Recruiting mitmischen. Erstmal bin ich als Praktikant hier und habe die Gelegenheit, das Bewerbungsverfahren von der anderen Seite des Tisches zu betrachten.

Ich bin gespannt, wie das hier so wird als Hahn im Korb. Auf jeden Fall freue ich mich aufs Bloggen: Denn das halte ich für einen der ehrlichsten Wege der Kommunikation im Netz. Und das passt gut zu mir, denn ich würde mich als offen, ehrlich und humorvoll bezeichnen.  Momentan schreibe ich noch an meiner Diplomarbeit zum Thema Personalbeschaffung, besonders interessant finde ich dabei den Aspekt des E-Recruiting.

Weil ich ja grad erst mein Studium beendet, sind mir die Fragen und Nöte von Bewerbern sehr bewusst, ich werde deshalb versuchen, darüber auch zu bloggen, wie man die Bewerbungssituationen meistern kann und wie ich hier vom Bewerber zum Personaler werde :) Und ihr seid live dabei!

 

Themenbereich(e): In eigener Sache

 

4 Kommentare zu „Der Hahn im Korb stellt sich vor”

GOThorsten
02.04.2009, 11:28 Uhr

#1

 

Moin Johannes,
da sage ich mal: Ellenbogen raus und willkommen im Blogger-Paradies :-)
Und falls mal der Büroseegen schief hängt, Blumen rocken …

Grüße an alle


Johannes Lenz
02.04.2009, 12:05 Uhr

#2

 

Hi Johannes,

herzlich willkommen im Job&Karrierebereich! Freue mich auf die Posts von meinem Namensvetter und wünsche Dir viel Erfolg!

Johannes


Elli
02.04.2009, 13:46 Uhr

#3

 

Ich wünsche dir gaaaanz viel Spaß!! :)

Liebste Grüße von der Ex-Praktikantin ;)


Jens
02.04.2009, 13:48 Uhr

#4

 

Hallo Johannes,
Herzlich willkommen!
Leider wird das mit dem Hahn im Korb nicht ganz so exklusiv, wie Du vielleicht hoffst (zumindest was TC angeht). Aber hinsichtlich des Blogs kannst Du ja eine Lanze für die schon mal angekündigte Bewerbärine brechen und die berechtigten Interessen des Bewerbären nachhaltig vertreten.
Viele Grüße
Jens


Einen Kommentar verfassen:




 


 

Bewerberblog.de Feeds:  
 
  • Anzeige

  • Wo steht was?

  • Wann war was?

  • Wer sagt was?

    Michel: Schön, dass endlich auch mal die Vorteile, die Ze...
    Robert: Liebe Ina, ich bin mittlerweile 31 Jahre und ha...
    Christopher: Schöne Darstellung, die zum Schmunzeln anregt und...
    Angelika: Früher bewirkte ein Fernstudium eher ein mitleidi...
    Selina: Ich stehe diese neuen Entwicklung nicht grundsätz...
    Luisa: Ein sehr schöner Artikel. Ich kann alles, was hie...
    coriandreas: Und das war kein Aprilscherz!!...
    coriandreas: Nicht nur die. Alle werden überflüssig, die Geis...
    Andrea: Schöner Artikel zur Zusammenfassung! Projektmanag...
    Reinhard: Super Artikel, da kann ich nur beipflichten. Für ...
  •