Umfrage zu Online-Stellenbörsen

Geschrieben am 20.10.2008 um 08:09 Uhr von Nadia

 

Gerhard Kenk hatte uns zur Zukunft Personal in Köln schon davon erzählt, aber nun hat uns Marcus noch einmal darauf hingewiesen: Die Crosswater Systems Ltd. und die Profilo Rating-Agentur GmbH haben gemeinsam eine Umfrage zur Nutzung von Online-Stellenbörsen entwickelt. Das ist eine sehr gute Idee. Denn die Jobbörsen selbst werfen zwar auch mit Zahlenwerk à la “wir sind größte, beste, beliebteste Stellenbörse” um sich. Wie diese Zahlen zustande kommen, wird freilich nicht erwähnt. Da lässt sich ja bekanntlich einiges ertricksen.

Umso besser ist es, dass Gerhard in die Welt gezogen ist, um Licht ins Dunkel des Stellenbörsen-Dickichts zu bringen. Schließlich ist es für uns als Personalagentur besonders wichtig zu wissen, welche Stellenbörse für unsere Zielgruppe die meisten und aktivsten Besucher hat. So ist es für uns zum Beispiel nicht sinnvoll, bei Monster zu schalten, weil dort die Streuung zu groß ist und die echten Experten dort in der Regel nicht suchen. Zudem tummeln sich dort die großen zeitarbeitsunternehmen, die hunderte von Anzeigen in die Börsen blasen und damit die Chance verringern, dass unsere Anzeigen gefunden werden. Also suchen wir uns lieber eine kleine fachspezifische Börse aus. So verhindern wir auch, waschkörbeweise unpassender Bewerbungen zu bekommen.

Um aber zum Punkt zu kommen: Eine unabhängige Umfrage ist ein großer Gewinn für die BRanche und deshalb möchte ich Euch an dieser Stelle aufrufen, dort mitzumachen. Das Aufüllen des Fragebogens(ich habs selbst getestet) dauert wirklich nur 3-5 Minuten und man kann zudem etwas gewinnen. Zum Beispiel eine Reise und Karrierecoachings. Bitte klickt jetzt alle hier drauf und helft dabei, diese Welt ein Stückchen besser zu machen :)

 

Themenbereich(e): Jobbörsen, Personalmarketing

 

Einen Kommentar verfassen:




 


 

Bewerberblog.de Feeds:  
 
  • Anzeige

  • Wo steht was?

  • Wann war was?

  • Wer sagt was?

    Julia: Beim Thema Motivation ist oft vom „Flow“ die R...
    Angelika: Ich habe neulich einen interessanten Spruch gehör...
    Bodo - Berufliche Lust statt Frust: Auf alle Fälle soll nicht nur wegen den Frust der...
    Anna: Hallo David, interessanter Ansatz und super Tipp!...
    David Engmann: Hallo macht es doch wie ich, kopiert irgendwelche ...
    Dana: Sehr schön! ... und am Ende läuft wieder alles a...
    Lisa: Hallo Merit-Seto, es geht ja nicht darum, dass ma...
    Merit-Seto: Wo ist das denn gleichberechtigt, wenn homosexuell...
    Claudi: Da lobe ich mir doch die IT Branche, wo man sogar ...
    Clemens Pelz: Danke für diesen motivierenden Text. Er hat mir e...
  •